Telefónica

Chancen der Digitalisierung besser nutzen

Chancen der Digitalisierung besser nutzen

Deutschland ist laut Jahresbericht der Bundesnetzagentur in Bezug auf die Digitalisierung bereits gut aufgestellt, schöpft das Potenzial aber nicht aus. Der soeben veröffentlichte Telefónica Index on Digital Life kommt zu ähnlichen Ergebnissen.

Ein Besuch im Telefónica Digital Command Center

Ein Besuch im Telefónica Digital Command Center

Ein Besuch im neuen Digital Command Center in München – der wichtigsten digitalen Schaltzentrale von Telefónica Deutschland. Mehr als 48 Millionen Kunden nutzen Produkte und Services von Telefónica Deutschland.

O2-Loop: Mehr Datenvolumen & Datenautomatik

O2-Loop: Mehr Datenvolumen & Datenautomatik

Licht und Schatten bei O2: Ab dem 29. März ändert der Mobilfunkprovider sein Prepaid-Angebot Loop. Einerseits werden die Angebote mit mehr Highspeed-Volumen ausgestattet, andererseits wird eine Datenautomatik eingeführt. Bestandskunden werden automatisch auf den neuen Tarif umgestellt.

Gericht verbietet Datenautomatik bei Handytarifen

Gericht verbietet Datenautomatik bei Handytarifen

Weiter surfen, obwohl das Datenvolumen aufgebraucht ist? Viele Provider bieten mit einer Datenautomatik diese Möglichkeit an. Doch jetzt entschied das Münchner Landgericht dieses Tarif-Modell für unzulässig, weil hierdurch Kunden benachteiligt würden.

Innovative Datenanalyse für den Netzausbau bei Telefónica

Innovative Datenanalyse für den Netzausbau bei Telefónica

Telefónica Deutschland setzt bei der Netzplanung inzwischen auf innovative Datenanalyseverfahren. Das Unternehmen hat soeben einen Algorithmus entwickelt, der den Ausbau des LTE-Netzes auf die tatsächlichen Kundenbedürfnisse ausrichtet. Dieser neue Algorithmus sorgt für eine optimale Steuerung von Investitionen und die gezielte Verbesserung der Kundenerfahrung. Die Netzplanung ist einer der ersten Bereiche, in denen Telefónica die Analyse großer Datenmengen in neue Lösungen übersetzt. […]